Loading...

Fallbach


Text: Guide Fugu
Diese Tour befindet sich in der Umgebung von Absam.

Auf der Autobahn A12 bei der Ausfahrt 'Hall Mitte' abfahren und der Straße in Richtung Gnadenwald folgen.
Nach der S-Kurve befindet sich rechts eine Parkmöglichkeit mit mehreren Werbetafeln.
Für den Zustieg die Straße überqueren und dem Forstweg folgen,
nach ca.150m auf den schmalen Steig wechseln. Dieser Steig beginnt zuerst relativ flach, wird aber im Verlauf recht steil.
Bei dem Häuschen mit dem Brunnen wird der Steig wieder flacher.
Der Einsteig zur Tour ist gleich nach der Schäferhütte.

Es erwarten Sie 12 schöne, offene Abseilstellen in typischem Kalkgestein.
Sämtliche Standplätze sind gut in Schuss und teilweise mit Kettenständen versehen.
Die längste Abseilstelle (90m) kann in 3 Abschnitten bewältigt werden.
Die wenigen Notausstiege sind eher in steilem Gelände zu finden.
An der letzten Abseilstelle sind des öfteren einheimische Badegäste anzutreffen, welche sich dort ein wenig abkühlen möchten.

Von dem Ausstieg führt der Rückweg (ca. 20min) zurück zum Parkplatz.


Vorsicht bei dieser Tour! -Es werden immer wieder Relikte aus dem letzten Weltkrieg gefunden!

Diese Tour ist geeignet für Fortgeschrittene.

Gehzeit: ca 2 Stunden